Schulungen > ArcPad II

ArcPad II - Ausbau der Kenntnisse in der mobilen Datenerfassung

Die Schulung vermittelt Ihnen Funktionalitäten und Mechanismen für den geregelten Datenaustausch zwischen ArcPad und zentralen Datenbeständen unter ArcGIS Desktop. Vertieft wird insbesondere die Arbeit mit Geodatenbanken unter ArcPad mit Hilfe des neuen AXF-Datenformats sowie dem ArcPad Data Manager. Außerdem werden erweiterte Konstruktionsfunktionen wie z.B. indirekte Punkteinmessung, Polygon- und Linienversatz sowie Polygonzüge unter die Lupe genommen.

Schulungsinhalte

  • Konzepte zum Datenaustausch mit zentralen Datenbeständen
  • ArcPad Data Manager
  • Arbeit mit dem neuen AXF-Datenformat
  • ArcPad Tools für ArcGIS Desktop
  • Erweiterte Symbologie und Verwendung von Styles
  • Punkt-, Linien- und Polygonkonstruktion mit Hilfe von Referenzpunkten
  • Polygonzüge
  • Linien- und Polygonversatz


Zielgruppe

Die Schulung ist ideal für alle, die ArcPad in Verbindung mit ArcGIS Desktop Technologie einsetzen wollen und an weiterführenden Konstruktionsmöglichkeiten interessiert sind.


Voraussetzungen

Voraussetzung sind Grundkenntnisse in ArcPad und in ArcGIS for Desktop. Wenn Sie noch nicht mit ArcGIS for Desktop gearbeitet haben, empfehlen wir ihnen, vorher unseren Kurs ArcGIS for Desktop (Kurs Nr. 100) zu besuchen. ArcPad-Grundkenntnisse können Sie in unserem Kurs ArcPad I (Kurs Nr. 200) erwerben.


Termine und Schulungsdauer

Die Schulung ist für die Dauer von einem Tag konzipiert. Weitere Informationen zum Tagesablauf, zu Preisen sowie zur Anmeldung entnehmen Sie bitte der Kursübersicht.