Schulungen > ArcGIS ModelBuilder

ArcGIS Geoverarbeitung und ModelBuilder

Durch die kombinierte Verarbeitung von Geodaten neue Erkenntnisse gewinnen - das ist das eigentliche Ziel des Arbeitens mit einem geographischen Informationssystem. In unserem Spezial-Kurs zur Geoverarbeitung mit ArcGIS lernen Sie die Möglichkeiten der Geoverarbeitung mit der ArcToolBox und dem ModelBuilder kennen. Die Schulung versetzt Sie in die Lage komplexe Arbeitsabläufe professionell zu gestalten und Ihre Geoverarbeitung effizient durchzuführen.

Schulungsinhalte

  • Geoverarbeitung in ArcGIS: Die Geoprocessing-Schnittstelle
  • Die drei Wege im Überblick: ArcToolBox, ModelBuilder, Python-Scripting
  • Alles fertig: Nutzen der Build-In Tools der ArcToolBox
  • Für Modellbauer: Erstellen komplexer Prozessabläufe mit dem ModelBuilder


Zielgruppe

Dieser Spezial-Kurs richtet sich an alle, deren Arbeitsschwerpunkt auf der Analyse von Geodaten und der Modellierung komplexer Prozesse liegt.


Voraussetzungen

Voraussetzung für diesen Kurs sind gute ArcGIS Grundkenntnisse. Dazu empfehlen wir Ihnen, vorher unseren Kurs ArcGIS for Desktop (Kurs Nr. 100) zu besuchen.


Termine und Schulungsdauer

Termine und Schulungsdauer auf Anfrage.